Sprungmarken
Suche einblenden
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Kopfgrafik
Sprache auswählen
english
français
nederlands

Lärmschutz 

Für die heimische Gartenpflege sind sie unentbehrliche Helfer: die Rasenmäher, Motorsensen, Grastrimmer, Kantenschneider und Co. Aber sie sind auch laut und erfordern zu bestimmten Zeiten die Rücksichtnahme auf die Nachbarn.

Die Geräte- und Maschinenlärmschutzverordnung trifft eindeutige Aussagen, welche Geräte zu welchen Zeiten in Wohngebieten benutzt werden dürfen:

Grundsätzlich gilt: an Sonn- und Feiertagen müssen alle lärmintensiven Geräte ausgeschaltet bleiben und zwar ohne "Wenn und Aber".

Rasenmähen ja - aber nur zu bestimmten Zeiten:

An allen Tagen, außer Sonn- und Feiertagen darf der Rasenmäher von 7.00 bis 13.00 Uhr und 15.00 Uhr bis 20.00 Uhr laufen.

Lärmintensivere Geräte dürfen sogar erst ab 9.00 Uhr ihren Dienst verrichten und müssen ab 17.00 Uhr "Ruhe geben". Dazu zählen:

  • Freischneider (Motorsense)
  • Grastrimmer und Kantenschneider (mit Verbrennungsmotor)
  • Laubbläser (gilt auch für tragbare Geräte)
  • Laubsammler (gilt auch für tragbare Geräte)

Tragen diese Geräte allerdings das Umweltzeichen der EU, gelten die gleichen Betriebszeiten wie für Rasenmäher.

Erreichbarkeit

Anschrift

Rathaus
Rathausstraße 6
48268 Greven

Postanschrift

Rathausstraße 6
Postfach 1664
48255 Greven

Hinweise

Kostenpflichtige Parkplätze gibt es am Busbahnhof (erreichbar über die Straße "Hinter der Lake"). Kostenfreie Parkplätze gibt es am Kreisverkehr Hallenbad.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus: Haltestelle Rathaus/ZOB
Mit der Bahn: Bahnhof Greven

Angaben zur Barrierefreiheit

Das Rathaus ist barrierefrei über den rückseitigen Eingang an der Straße "Hinter der Lake" erreichbar. Innerhalb des Rathauses können Sie zwei Aufzüge nutzen. Um zum Sitzungstrakt zu gelangen, können Sie einen kleinen Lift benutzen. Melden Sie sich dazu an der Information im Erdgeschoss oder in der 1. Etage im Vorzimmer des Verwaltungsvorstandes.

Öffnungszeiten

Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Öffnungszeiten für das Bürgerbüro und die anderen Dienststellen (z. B. Standesamt)!

Bürgerbüro (erweiterte Öffnungszeiten)

Montags bis freitags vormittags 8 bis 12:30 Uhr
Montags und dienstags nachmittags 14 bis 16 Uhr
Donnerstagnachmittag 14 bis 18 Uhr

Bitte beachten Sie: Am Mittwochnachmittag ist das Bürgerbüro nicht geöffnet.

Standesamt, Ordnung, Gewerbeangelegenheiten etc. (normale Öffungszeiten)

Montags bis freitags vormittags 8:30 bis 12:30 Uhr
Donnerstagnachmittag 14 bis 18 Uhr

Gerne können Sie auch nach einem Termin außerhalb der allgemeinen Öffnungszeit fragen.

Suche
Suche