Sprungmarken
Suche einblenden
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Kopfgrafik
Sprache auswählen
english
français
nederlands

Denkmalschutz und -pflege 

Die Stadt Greven ist „Untere Denkmalbehörde“. In dieser Funktion ist es Aufgabe der Stadt in Zusammenarbeit mit den Eigentümern Denkmäler zu schützen, zu pflegen, sinnvoll zu nutzen und wissenschaftlich zu untersuchen.

Viele Jahrhunderte lang haben sich die Menschen wenig Gedanken um die Zeugnisse der Vergangenheit gemacht. Heute sind die Menschen weitaus sensibler beim Umgang mit ihrer eigenen Geschichte. Denkmalschutz und Denkmalpflege moderner Prägung befassen sich längst nicht mehr nur mit dem kunsthistorisch bedeutsamen Schloss oder der stimmungsvollen Kirche. Auch ein schlichtes Bürgerhaus oder bauliche Zeugnisse der Industriegeschichte können unter Denkmalschutz gestellt werden. Entscheidend ist, ob man an ihnen Geschichte exemplarisch deutlich machen kann. Die Stadt Greven unterstützt die Eigentümer(innen) von Denkmälern aktiv beim Erhalt kulturhistorischer Werte.

Suche
Suche