Sprungmarken
Suche einblenden
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Kopfgrafik
Sprache auswählen
english
français
nederlands

Auskunftssperren 

Unter bestimmten Umständen kann eine Auskunftssperre ins Melderegister eingetragen werden. Das hat zur Folge, dass anfragende Stellen/Personen keine Auskunft über Ihre derzeitige Wohnanschrift erhalten.

Mögliche Auskunftssperren:

  • Gefahr für Leib und Leben
  • Vorbereitung einer Adoption ("Adoptionspflege") bzw. nach erfolgter, rechtskräftiger Adoption
  • im Rahmen des informatiellen Selbstbestimmungsrechts bei privaten Anfragen
Suche
Suche