Sprungmarken
Suche einblenden
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Kopfgrafik
Sprache auswählen
english
français
nederlands

Ihr gutes Recht in jeder Ratssitzung - Einwohnerfragestunde

Die Gemeindeordnung schreibt eine Einwohnerfragestunde nicht vor. Der Rat der Stadt Greven hat in seiner Geschäftsordnung aber bestimmt, dass Sie dieses Recht in jeder Ratssitzung erhalten. Einzelheiten erfahren Sie auf dieser Seite.
Einwohnerfragestunde

Wann und wie können Sie Fragen in Ratssitzungen stellen?

Wenn Sie sich für ein Thema interessieren, das unsere Stadt betrifft, dann haben Sie in jeder Ratssitzung die Möglichkeit, eine Frage an den Bürgermeister zu richten.

Wann die Ratssitzungen statt finden, erfahren Sie in unserem Stadtportal (bitte beachten Sie den Surf-Tipp weiter unten auf der Seite) oder in den Lokalzeitungen. Die Sitzungen beginnen meistens um 17 Uhr und finden im großen Sitzungssaal des Rathauses statt. Den Tagesordnungspunkt "Fragerecht der Einwohner" ruft der Bürgermeister auf. Das ist der Moment, in dem Sie Ihre Frage formulieren können.

Wann werden die Fragen beantwortet?

Im Idealfall werden die Fragen sofort vom Bürgermeister beantwortet. Aber natürlich kann der Bürgermeister auch nicht immer alles wissen. Dann wird Ihre Anschrift notiert und Sie erhalten eine schriftliche Antwort.

Suche
Suche