Sprungmarken
Suche einblenden
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Kopfgrafik
Sprache auswählen
english
français
nederlands

Der Wertstoffhof

+++ DER WERTSTOFFHOF IST AM 8. APRIL TESTWEISE WIEDER ERÖFFNET WORDEN. WENN DIE VERSCHÄRFTEN REGELN FUNKTIONIEREN, SOLL DER WERTSTOFFHOF GEÖFFNET BLEIBEN. +++

Es gelten die üblichen Öffnungszeiten, es dürfen aber immer nur fünf Fahrzeuge gleichzeitig auf den Hof fahren. Wer sich auf dem Hof bewegt, muss zu allen anderen dort einen Mindestabstand von 2 Metern einhalten.


Seit Januar 2020 gibt es den neuen Wertstoffhof in Greven. Der Wertstoffhof nimmt rund 20 Abfallsorten an. Das Angebot richtet sich ausschließlich an Grevener Bürgerinnen und Bürger, die den entsprechenden Müll hier gebührenfrei abgeben können.

Anfahrtskizze

Übersichtsplan

Unbedingt beachten: Ausweiskarten werden kontrolliert

Mit dem Abfallkalender erhalten alle Grevener Bürgerinnen und Bürger eine Ausweiskarte, die sie dazu berechtigt, ihre entsprechenden Wertstoffe am Wertstoffhof abzugeben.

Bitte legen Sie die Ausweiskarte bei der Anlieferung von Abfällen gut sichtbar in ihr Auto und weisen Sie sich auf Nachfrage mit Ihrem Personalausweis aus.

Wenn Ihre Ausweiskarte verloren gegangen ist oder Sie keine erhalten haben, bekommen Sie eine Ersatzkarte gegen Vorlage Ihres Personalausweises im Verwaltungsgebäude der TBG, Saerbecker Straße 71.

Suche
Suche