[20.09.2022]
[Stadt Greven] Baustellen / Sperrungen / Verkehr

Markierungsarbeiten auf der Barkenstraße abgeschlossen

Anfang der Woche konnten die Markierungsarbeiten zur Neugestaltung der Fahrradstraße Barkenstraße trotz des wechselhaften Wetters abgeschlossen werden.
Zuletzt wurden die Kreuzungsbereiche mit einem speziellen Reibeplastik-Belag signalrot eingefärbt. Alle Knotenpunkte der Barkenstraße sind damit nun nach den gültigen Richtlinien und gemäß der Straßenverkehrsordnung neu gestaltet. Radfahrer, die auf der Barkenstraße unterwegs sind, haben jetzt durchgehend Vorfahrt, der Verkehr auf den einmündenden Straßen muss die Vorfahrt achten. Im Rahmen der Neugestaltung der Fahrradstraße wurden insgesamt 700 Quadratmeter Asphalt eingebaut, 44 Schilder aufgestellt und etwa 200 Quadratmeter rote Reibeplastik-Markierungsmasse aufgetragen. Damit sind die neuen Regelungen klar erkennbar. Die Stadt bittet alle Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer, in den Kreuzungsbereichen bis auf Weiteres ganz besonders um- und vorsichtig zu fahren, weil sich die Änderungen erst einspielen müssen.

Herausgeber
Stadt Greven
Büro des Bürgermeisters - Pressestelle
Rathausstraße 6
48268 Greven

Tel.: 02571 920-123
pressestelle@stadt-greven.de
https://www.greven.net

Mitarbeiter der Firma Schomaker aus Emsdetten haben in den Kreuzungsbereichen der Barkenstraße signalrote Reibeplastik-Masse aufgetragen, damit die Vorfahrt für Radfahrer besser zu erkennen ist.
Zoom-AnsichtBild-Download