Sprungmarken
Suche einblenden
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Kopfgrafik
Sprache auswählen
english
français
nederlands

Pressemeldungen

Aktuelle Meldungen

Stadt Greven
Soziales, Familie / Kinder / Jugendliche
Ferienkarte: Kostenloser Eintritt ins Freibad für Grevener Kinder und Jugendliche
Die Stadt Greven ermöglicht allen Grevener Kindern und Jugendlichen mit einer speziellen Ferienkarte die ganzen Sommerferien hindurch kostenlosen Eintritt ins Freibad Schöneflieth.
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre, die in Greven wohnen, erhalten ihre kostenfreie Ferienkarte ab Montag, 13. Juni 2022 bei den Stadtwerken Greven, Saerbecker Straße 77-81 zu den Öffnungszeiten des ServiceCenters (Mo-Do, 8:00 bis 17:00 Uhr, Fr 8:00 bis 12:00 Uhr). Um eine Ferienkarte zu bekommen, müssen dort Name, Vorname, Anschrift und Alter angegeben und der Schüler- oder Personalausweis vorgelegt werden. Hat ein Kind noch keinen Personalausweis, reicht es auch aus, wenn die Dokumente der Eltern vorgelegt werden.
Jede Ferienkarte hat eine registrierte Nummer, die den Daten des oder der jeweiligen Kartenbesitzer/in zugeordnet ist. Wichtig: Die Ferienkarten werden vom 13. bis 27. Juni ausschließlich im ServiceCenter der Stadtwerke in der Saerbecker Straße ausgegeben. Nach diesem Zeitraum können keine Ferienkarten mehr ausgestellt werden. Wegen der angespannten Personalsituation ist eine Ausgabe durch das Bäder-Team im Freibad nicht möglich. Mit der Ferienkarte können Kinder und Jugendliche aus Greven dann während der gesamten Sommerferien (Montag, 27. Juni – Dienstag, 9. August 2022) jederzeit und kostenfrei das Freibad Schöneflieth nutzen.
Die Ferienkarte soll helfen, die Folgen der Corona-Pandemie auf die Schwimmfähigkeit der Kinder und Jugendlichen abzumildern. Alle politischen Fraktionen im Grevener Rat hatten sich mit einem gemeinsamen Antrag für die Ausgabe der kostenlosen Ferienkarte stark gemacht.
Herausgeber
Stadt Greven
Büro des Bürgermeisters - Pressestelle
Rathausstraße 6
48268 Greven
Tel.:

Weitere Pressemeldungen / Archiv

Sie suchen Informationen aus früheren Pressemeldungen? Dann schauen Sie in unser Archiv.
Suche
Suche