Sprungmarken
Suche einblenden
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Kopfgrafik
Sprache auswählen
english
français
nederlands

Pressemeldungen

Aktuelle Meldungen

Stadt Greven
Ausbildung, Familie / Kinder / Jugendliche
Freiwilliges Soziales Jahr im Jugendkulturzentrum Karderie
Für das FSJ ab dem 1. September ist noch ein Platz zu vergeben.
Die Freiwilligen der städtischen Jugendarbeit sind gerade besonders aktiv und engagiert. Denn bevor das Freiwillige Soziale Jahr im Team Jugendarbeit der Stadt Greven Ende August endet, stehen noch verschiedene Ferienprogramme, ein Open Air Festival und ein Kunstprojekt auf dem Programm. Das ist schon etwas Besonderes, wenn sich im Sommer die Programmpunkte für die Kinder und Jugendliche ballen. Und immer mittendrin das Team der drei FSJ-ler. Sie sind in den letzten Monaten immer selbständiger geworden. Durch die vielfältigen Einsätze in der Gruppenarbeit mit Kindern und Jugendlichen haben sie gelernt, Schritt für Schritt mehr Verantwortung zu übernehmen.
Im Jugendkulturzentrum Karderie ist noch ein Platz für das Freiwillige Soziale Jahr ab dem 1. September zu besetzen. Das ist insbesondere für Jugendliche und junge Erwachsene interessant, die gerade mit der Schule fertig sind und noch keine konkreten Berufsvorstellungen haben. Erfahrungen in der Jugendarbeit sind dabei nicht zwingend notwendig. Wichtig sind nur ein Schuss Kreativität, Offenheit und soziales Engagement. Und dann gibt es jede Menge zu tun. In der Karderie sind das vor allem die Planung und Durchführung von Veranstaltungen und Projekten, aber auch die Mitarbeit in Workshops und Gruppenangeboten. Immer in einem Team aus Freiwilligen und Fachkräften.
Das Freiwillige Soziale Jahr wird in der Regel als Praktikum für soziale Studiengänge und Ausbildungen anerkannt. Auskünfte zum FSJ in der Karderie erteilt der Leiter des Teams Jugendarbeit, Georg Dodt, Telefon 02571 920-844.
Herausgeber
Stadt Greven
Zentraler Steuerungsdienst - Pressestelle
Rathausstraße 6
48268 Greven
Tel.:
Insa Evelt absolviert ihr FSJ in der Karderie manchmal auch auf dem BMX-Rad
Insa Evelt absolviert ihr FSJ in der Karderie manchmal auch auf dem BMX-Rad

Weitere Pressemeldungen / Archiv

Sie suchen Informationen aus früheren Pressemeldungen? Dann schauen Sie in unser Archiv.
Suche
Suche