Sprungmarken
Suche einblenden
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Kopfgrafik
Sprache auswählen
english
français
nederlands

Pressemeldungen

Aktuelle Meldungen

Stadt Greven
Service, Termine / Veranstaltungen
Onlineseminar zum Schutz vor Starkregenfolgen
Die Beratungsstelle Rheine der Verbraucherzentrale NRW bietet am 8. März um 17:00 Uhr ein kostenloses Onlineseminar zu den Themen Starkregen, Rückstau und Überflutungsschutz an.
Grundstückseigentümer haften grundsätzlich selbst für Schäden durch Starkregen. Das Online-Seminar liefert hilfreiche Informationen, wie sie ihre Immobilie rechtzeitig vor der Gefahr eines unkalkulierbaren Rückstaus und einer Überflutung durch Starkregen schützen können. Interessierte können sich für das Seminar auf der Seite der Verbraucherzentrale NRW unter www.verbraucherzentrale.nrw/online-seminare-nrw anmelden. Auch die Technischen Betriebe Greven (TBG), Geschäftsbereich Abwasser stehen jederzeit für Fragen zum Themenkomplex Starkregenschutz zur Verfügung. Bei grundstücksspezifischen Frage- und Problemstellungen ist auch eine individuelle Beratung vor Ort möglich. Ansprechpartner bei den TBG ist Daniel Schmitt, Tel. 02571 920-266 oder daniel.schmitt@stadt-greven.de.
Herausgeber
Stadt Greven
Zentraler Steuerungsdienst - Pressestelle
Rathausstraße 6
48268 Greven
Tel.:

Weitere Pressemeldungen / Archiv

Sie suchen Informationen aus früheren Pressemeldungen? Dann schauen Sie in unser Archiv.
Suche
Suche