Sprungmarken
Suche einblenden
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Kopfgrafik
Sprache auswählen
english
français
nederlands

Pressemeldungen

Aktuelle Meldungen

Stadt Greven
Städtepartnerschaft Montargis
Partnerschaftsseite Greven-Montargis ist online
Vor zweieinhalb Jahren hatten Ralf Brinkbäumer und einige andere vom Partnerschaftskomitee die Idee: Die freundschaftliche Verbindung zwischen Greven und Montargis braucht eine eigene und möglichst immer aktuelle Homepage. Jetzt ist die Seite "www.greven-montargis.eu" online - pünktlich zum 50. Jubiläum der Städtepartnerschaft.
Der Wunsch der fünfköpfigen Redaktion ist es, dass die Seite zur medialen Plattform aller Menschen in Greven und Montargis wird, die die Städtepartnerschaft aktiv (er)leben: Jede und jeder, die sich am Austausch beteiligt, ob mit der Familie, in der Schule, im Sport oder Karneval, solle sich eingeladen fühlen, Fotos, Videos und Berichte von den "Partnerschaftsaktivitäten" an die Redaktion der Seite zu schicken, damit sie dort eingestellt werden können. Sämtliche Termine, die sich um den freundschaftlichen Austausch zwischen beiden Städten drehen, sollen ebenfalls auf der Plattform zu finden sein. Die Partnerschaftsseite soll so zu einem "lebendigen Medium für lebendige Beziehungen" werden, so die Initiatoren des Projekts. Nutzer der Seite können selbstverständlich zwischen einer deutschen und einer französischen Version auswählen: www.greven-montargis.eu (deutsch) bzw. www.montargis-greven.eu (französisch).
Herausgeber
Stadt Greven
Zentraler Steuerungsdienst - Pressestelle
Rathausstraße 6
48268 Greven
Tel.:
Präsentation der neuen Städtepartnerschafts-Homepage www.greven-montargis.eu im Grevener Rathaus: V.l.n.r.: Hans-Peter Riepenhausen, Ralf Brinkbäumer, Bürgermeister Peter Vennemeyer, Ulrike Riepenhausen, Dirk Pomplun.
Präsentation der neuen Städtepartnerschafts-Homepage www.greven-montargis.eu im Grevener Rathaus: V.l.n.r.: Hans-Peter Riepenhausen, Ralf Brinkbäumer, Bürgermeister Peter Vennemeyer, Ulrike Riepenhausen, Dirk Pomplun.

Weitere Pressemeldungen / Archiv

Sie suchen Informationen aus früheren Pressemeldungen? Dann schauen Sie in unser Archiv.
Suche
Suche