Sprungmarken
Suche einblenden
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Kopfgrafik
Sprache auswählen
english
français
nederlands

Liebe, Sex und 1000 Fragen

Pärchen

Die erste Liebe

Das Herz klopft, im Bauch rumort es, du hast das Gefühl, du bekommst keinen klaren Satz mehr hin - das könnten durchaus Anzeichen dafür sein, dass du verknallt bist. Die erste Liebe kann wunderschön sein, sie kann aber auch sehr weh tun.

Ist es Freundschaft oder Liebe? Du bist dir deiner Gefühle nicht sicher. Du hast Zweifel ob deine Gefühle erwidert werden. Wie weit öffnest du dich? Wann ist der richtige Zeitpunkt für welche Zärtlichkeiten gekommen?

Lust und Neugier, Ängste und Schüchternheit, das Gefühl, auf Wolken zu schweben oder Enttäuschung und Ablehnung: das alles können Erfahrungen sein, die du machst.

Das erste Mal

Die "ersten Male" sind ja sowieso schon sehr spannend und Mädchen und Jungen haben davor und dabei viele Ängste: wie geht das überhaupt, tut es weh, mache ich alles richtig? Und dann muss man sich auch noch mit dem Thema Verhütung befassen.

Dazu ist vor allem zu sagen: Verhütung ist nicht allein Sache des Mädchens, sondern geht beide an. Und: bei der Verhütung geht es nicht allein darum, Schwangerschaft zu vermeiden. In Zeiten von Aids sind Kondome ein Muss!

Das ist aber sicher nicht alles, was du wissen willst und solltest.

Im Internet gibt es tolle Seiten zum Thema Sex und Verhütung mit Antworten auf ganz viele Fragen. Ein paar Linktipps findest du etwas weiter unten.

Mit wem kann ich reden?

Du kannst dich auch bei einer Pro-Familia-Beratungsstelle kostenlos und anonym beraten lassen - deine Eltern müssen davon nichts erfahren. Du kannst aber auch zu deiner Ärztin oder deinem Arzt gehen und dich beraten lassen - ohne Einverständnis deiner Eltern. Es ist allein die Entscheidung der Ärztinnen bzw. Ärzte, ob sie einer jungen Frau ein Rezept für die Pille ausstellen oder zu einem anderen Verhütungsmittel raten. In jedem Falle gilt die ärztliche Schweigepflicht, auch wenn du noch nicht volljährig bist.

Die nächste Pro-Familia-Beratungsstelle ist in Münster:
Bohlweg 19
48147 Münster
Telefon 0251 45858
muensterprofamiliade

Öffnungszeiten:
Mo 08:30 bis 12:00 und 15 bis 18 Uhr
Di 08:30 bis 12:00 Uhr
Mi 12 bis 13 und 15 bis 18 Uhr
Do 08:30 bis 12.00 und 15 bis 18 Uhr
Fr 08:30 bis 12:00 Uhr

Suche
Suche