Sprungmarken
Suche einblenden
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Kopfgrafik
Sprache auswählen
english
français
nederlands

Lesung mit Joachim Friedrich

für 3. Klassen

Am Donnerstag, den

05.03.2020

kommt der Kinder- und Jugendbuchautor Joachim Friedrich zu Lesungen in die Stadtbibliothek Greven. Der Autor Joachim Friedrich schreibt schon lange Kinder- und Jugendbücher. Von seinen Büchern liegen zahlreiche fremdsprachige Übersetzungen rund um den Globus vor. Joachim Friedrich wird am 05.03.2020 von seinem Autorenberuf erzählen, aus seinen Büchern lesen und die Fragen der Schüler beantworten.

Die 1. Lesung ist von 8.30-9.30 Uhr

Die 2. Lesung ist von 10.00-11.00 Uhr.

Der Eintritt pro Kind beträgt 2,50 Euro.

Die Lesung wird von Lit NRW – Gesellschaft für Literatur in Nordrhein-Westfalen finanziell unterstützt. Wenn Sie und ihre 3. Klassen Interesse an der Lesung mit Joachim Friedrich haben, melden Sie sich bitte bis zum 10.02.2020 in der Stadtbibliothek Greven.

Joachim Friedrich lässt die Schüler entscheiden, aus welchem Buch vorgelesen werden soll, zur Auswahl stehen z.B.: "Die furchtlosen zwei von Bahnsteig 3": Eines Tages sind alle Tauben vom Bahnsteig verschwunden, jemand scheint sie entführt zu haben. Im Sturzflug folgen Billy und Pommes der Spur der Entführer... "Lukas und das Geheimnis der sprechenden Tiere": Keiner glaubt, dass Lukas die Sprache der Tiere verstehen kann. Bis eine verängstigte Katze in die Tierarzt-Praxis seiner Mutter eingeliefert wird. Gelingt es Lukas, ihr Geheimnis zu lüften. Das neueste Buch von Joachim Friedich ist "Galaktika- Auf nicht alltäglicher Mission": Kann es Lukas gelingen, die Gegner auszutricksen und seine Mutter aus den Händen der Außerirdischen zu befreien?
Suche
Suche