Sprungmarken
Suche einblenden
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Kopfgrafik
Sprache auswählen
english
français
nederlands

Häufige Fragen (FAQ)

Es gibt eine Reihe von Fragen zur Stadtbibliothek Greven, die immer wieder gestellt werden. Hier finden Sie die am häufigsten gestellten Fragen - und natürlich auch Antworten.

Ich möchte Mitglied der Stadtbibliothek Greven werden, was muss ich tun?

Anmelden können sich alle, die mindestens sechs Jahre alt sind. Wir benötigen dazu den gültigen Personalausweis und ein Anmeldeformular, das Sie in der Bibliothek ausfüllen oder schon ausgefüllt mitbringen können. Bei Kindern und Jugendlichen unter 16 Jahren ist für die Anmeldung die Unterschrift mindestens eines Erziehungsberechtigten notwendig.

Geschenktipp: Sie können einen Ausweis auch verschenken. Wir stellen Ihnen gerne einen Gutschein aus.

Was, wie viel und wie lange kann ich in der Stadtbibliothek Greven ausleihen?

Die Ausleihfrist der Bücher, Literatur-CDs, CD-ROMs, Spiele und Sprachkurse beträgt 4 Wochen, CDs, Kassetten, DVDs und Zeitschriften dürfen bis zu 2 Wochen ausgeliehen werden. Das Rückgabedatum ist immer auf der Ausleihquittung vermerkt.

Wie viel kostet die Ausleihe?

Wer unter 18 Jahre alt ist, bezahlt für die Ausleihe nichts. Die Benutzungsgebühr für Erwachsene beträgt 15 € im Jahr. Wenn Sie auch AV-Medien (DVDs, CDs, CD-ROMs) ausleihen möchten, müssen Sie 5 € zusätzlich zahlen. Zwei Erwachsene können gemeinsam einen Partnertarif für 20 € im Jahr abschließen (mit AV-Medien 5 € zusätzlich, also 25 €). Schülerinnen, Schüler, Studierende und Inhaber eines Soli-Passes bezahlen 5 € im Jahr.

Alternativ besteht die Möglichkeit, bei jeder Ausleihe 4 € zu bezahlen. Für Schulen, Kindergärten und Inhaber der Juleica (Jugendleitercard) ist die Ausleihe kostenlos.

Kann ich auch per EC-Karte bezahlen?

Ja, eine Zahlung per EC-Karte / Bankkarte ist möglich. Beträge ab 10 Euro können Sie mit Karte und Pin-Eingabe selbst buchen. Eine Zahlung mit Kreditkarten (z.B. VISA, Mastercard) ist nicht möglich.

Kann mir die Stadtbibliothek auch Medien beschaffen, die nicht im eigenen Bestand vorhanden sind?

Ja, die Stadtbibliothek Greven ist dem Leihverkehr der Deutschen Bibliotheken angeschlossen und beschafft Literatur – auch Zeitschriftenaufsätze – aus anderen Bibliotheken. Die Ausleihbedingungen werden von den besitzenden Bibliotheken vorgegeben und können von den hiesigen abweichen. Die Beschaffung eines Titels kostet 2,50 € . Eine Fernleihbestellung können Sie auch online über unseren Onlinekatalog aufgeben.

Kann eine andere Person Medien für mich entleihen?

Nein. Der Bibliotheksausweis ist nicht übertragbar.

Kann eine andere Person Medien für mich zurückbringen?

Ja. Für die Rückgabe wird kein Benutzerausweis benötigt.

Kann ich entliehene Medien vorbestellen?

Ja. Die Gebühr für eine Vorbestellung beträgt 1 €. Vorbestellen können Sie in der Bibliothek, telefonisch oder über den Onlinekatalog. Haben Sie das Medium im Onlinekatalog gefunden, klicken Sie einfach auf den Vorbestell-Button und geben dann Ihre Leseausweis-Nummer und als Passwort Ihr Geburtsdatum ein (tt.mm.jjjj).

Wie lautet mein Passwort für die Online-Nutzung?

Für die Verlängerung im Katalog, für die Nutzung von Munzinger und Brockhaus-Online und beim Download von E-Medien über www.muensterload.de müssen Sie sich anmelden.
Ihr Login ist für alle Anwendungen das Gleiche:
Login: Ihre Leseausweis-Nummer
Passwort: Ihr Geburtsdatum in der Form tt.mm.jjjj (Beispiel: 03.04.1980)

Sie können das Passwort jederzeit selbst über den Online-Katalog ändern.

Werde ich benachrichtigt, wenn ein vorgemerktes Medium für mich eingetroffen ist?

Ja, Sie werden schriftlich oder per E-Mail benachrichtigt.

Kann ich die Ausleihfristen verlängern?

Ja. Wenn Ihnen die Leihfrist nicht ausreicht, können Sie unter Angabe Ihrer Leseausweis-Nummer persönlich, telefonisch, per E-Mail oder über den Onlinekatalog kostenlos verlängern. Ist ein Medium bereits von einem anderen Benutzer vorbestellt, kann dies nicht mehr verlängert werden.

Wie kann ich feststellen, ob ich noch ausgeliehene Medien zu Hause habe und wann sie fällig sind?

Dies ist über den Onlinekatalog möglich. Klicken Sie oben auf den Button "Konto", geben Sie Ihre Leseausweis-Nummer und als Passwort Ihr Geburtsdatum ein (tt.mm.jjjj). Natürlich können sie uns auch telefonisch danach fragen.

Was passiert, wenn ich vergesse Medien zurückzubringen?

Ist die Leihfrist überschritten, fällt nach 3 Tagen eine pauschale Erinnerungsgebühr in Höhe von 1 € an. Danach erhöhen sich die Mahngebühren wöchentlich pro entliehenem Medium um 1,50 €. Nach der dritten erfolglosen Mahnung werden nicht zurückgegebene Medien kostenpflichtig eingezogen.

Was passiert, wenn ich ein Medium beschädigt oder verloren habe?

Sollte ein Medium beschädigt werden oder verloren gehen, müssen wir hierfür Schadenersatz verlangen.

Was passiert, wenn ich meinen Ausweis verliere?

Gegen ein Entgelt wird Ihnen ein Ersatzausweis erstellt. Kinder bezahlen 1 €, Erwachsene bezahlen 2 €.
Suche
Suche