Sprungmarken
Suche einblenden
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Kopfgrafik
Sprache auswählen
english
français
nederlands

Veranstaltung zum Internationalen Frauentag

Freitag, 13. März 2015, 20 Uhr

Jule Vollmer und Elmar Dissinger -

„Mitbewohnerin gesucht“
eine szenische Lesung mit Bildern und Musik

Mitbewohnerin gesucht! - So lautet die Anzeige, auf die sich sechs sehr unterschiedliche Damen melden.
Zeitgleich treffen sie im Salon der alten Villa aufeinander, wo sie ein wunderschönes Zimmer und ein Bewerbungsgespräch mit der Vermieterin erwartet.
Da die Eigentümerin der Villa auf sich warten lässt, nutzen die Damen die Gelegenheit, sich ein wenig kennenzulernen. Trotz des Konkurrenzdrucks entsteht eine gewisse Vertrautheit, und sie vertreiben sich die Zeit damit, aus ihrem Leben zu erzählen, miteinander zu tanzen und zu singen.
Ein Butler alter Schule hält sie unterdessen mit Snacks und Getränken bei Laune.

Eine unterhaltsame und doch tiefgängige Komödie mit überraschendem Ausgang.

Eine Kooperationsveranstaltung von der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Greven und der Stadtbibliothek.

Suche
Suche