Sprungmarken
Suche einblenden
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Kopfgrafik
Sprache auswählen
english
français
nederlands

Die Musikschule Greven/Emsdetten/Saerbeck

Der Sitz der Musikschule Greven Emsdetten Saerbeck in der GBS in Greven
Sie finden uns im Kesselhaus der GBS im 2. Stock!
MUSIK (er)LEBEN!

Musizieren...
- bringt Farbe und Lebendigkeit in unser Leben
- schärft unsere Sinne für das Ästhetische und Schöne
- schafft Glücksgefühle
- gibt uns Raum für unsere Emotionen
- lässt uns Gemeinschaft erleben
- lehrt uns, mit Ausdauer unsere Ziele zu erreichen.

Wir laden herzlich ein zur Veranstaltung anlässlich der Präsentation der Videocollage am Samstag, den 27. November um 11 Uhr, im Ballenlager!

Anhand der Vorgaben aus der Coronaschutzverordnung des Landes NRW (vom 24.11.) und nach Rücksprache mit dem Verbandsvorsteher, Bürgermeister Aden, freuen wir uns, dass die Veranstaltung zur Präsentation der Videocollage zum Titel "Memories" am Samstag, den 27.11. um 11 Uhr, wie geplant im Ballenlager stattfinden kann!

Zutritt dazu haben alle mit 2G, also Personen, die geimpft bzw. genesen sind. Die vorzulegenden Impfzertifikate werden am Eingang überprüft, zusätzlich ist die Vorlage eines gültigen Personalausweises erforderlich.

Schulpflichtige Kinder und Jugendliche bis einschließlich 15 Jahren gelten automatisch als getestet. Jugendliche ab 16 Jahren, die noch die Schule besuchen, benötigen von der Schule eine Bescheinigung über die Testung.

Um ein möglichst geringes Infektionsrisiko zu haben, bitten wir alle Gäste und teilehmenden Musiker*innen, auch während der Veranstaltung eine Maske zu tragen. Velen Dank für Ihr Verständnis!

Wir freuen uns, dass wir nach all den Wochen der intensiven Vorarbeit nun endlich die Videocollage präsentieren können - auch alle Teilnehmer*innen sind sicherlich schon total gespannt. Sowohl die Musiker*innen als auch die Dozent*innen, die an diesem Projekt mitgemacht haben, können stolz auf ihre Leistung sein - Ihr dürft / Sie dürfen gespannt sein!!! :-)


Wir freuen uns auf die Präsentation unserer Videocollage im Rahmen von "Musik schlägt Brücken" am 27.11. um 11 Uhr im Ballenlager!

Die Veranstaltung anlässlich der Präsentation der Videocollage zu "Memories" findet statt am Samstag, den 27. November 2021 um 11 Uhr, im Ballenlager des Kulturzentrums GBS in Greven; der Eintritt ist frei.

Bevor es das Video, welches im Rahmen des kreisweiten Programms "Musik schlägt Brücken" von zweien unserer Lehrkräfte produziert worden ist, zu sehen gibt, werden einige der Ensembles der Musikschule, die daran aktiv teilgenommen haben, live einige ihrer aktuellen Stücke spielen.

Die Veranstaltung erfolgt natürlich unter Einhaltung der vorgegebenen hygienischen Regeln, außerdem müssen bitte alle Zuschauer bei Eintritt einen Impf- / Genesenen-Nachweis vorlegen bzw. einen tagesaktuellen Test (von einer offiziellen Teststation). Zudem besteht auch am Platz die Maskenpflicht. Die Nachweispflicht entfällt für Schüler*innen.

Wir bitten um Ihr Verständnis für diese Maßnahmen und freuen uns sehr darauf, Ihnen das mit viel Engagement und Freude produzierte Video dann auf der großen Leinwand präsentieren zu können!


Sitzung der Verbandsversammlung am 11. November 2021

Am vergangenen Donnerstag, den 11. November, fand in Saerbeck die alljährliche Sitzung der Zweckverbandsversammlung statt.

In der Grevener Zeitung gab es am 17. November dazu folgenden positiven Artikel zu lesen:



Neue Projektangebote im November und Dezember - es gibt noch freie Plätze!

Neue Kurse der Musikschule ab November:

1.) Workshop für Jugendliche ab 13 Jahren „Komponiere Deine Musik“ ab 13.11.

Thomas Lehmkühler, Gewinner des German Songwriting Awards 2020, Kategorie „music for motion picture“, lädt Jugendliche ab 13 Jahren ein, erste eigene Songs zu entwickeln und umzusetzen. Emotionen auszudrücken und in Lieder-Geschichten zu verpacken, dies steht im Mittelpunkt des Workshops.

3 x 120 Min., samstags 13.00 – 15.00 Uhr Kulturzentrum GBS Greven, Bandraum.

Grundkenntnisse beim Spielen eines Instruments oder im Bereich Gesang werden vorausgesetzt.

2.) Recording-Workshop für junge Bands

Peter Schilmöller, Rock-Pop- und Jazz-Gitarrist, Musikproduzent und Komponist lädt Bands ein zum Recording-Workshop im Kulturzentrum GBS Greven.

Termine nach Absprache (samstags, 10.00 – 17.00 Uhr)


Schnupperpakete im Bereich Gesang/ Stimmbildung/ Sprechtraining, Kursnr. 8921 – jetzt auch für Kinder und Jugendliche!

Sie möchten Ihre Stimme entdecken, Ihrer Sprech- oder Gesangsstimme mehr Ausdruck verleihen, ausprobieren, ob Singen das Richtige für Sie ist?

Hierfür bietet Frau Jennifer Sünderkamp für alle Interessierten ein 2 x 30 Min. Schnupperpaket an.

Kinder und Jugendliche ab 9 Jahren können spielerisch ihre Stimme ausprobieren und erste Erfahrungen im Singen sammeln.

Voraussetzungen: keine

Leitung: Jennifer Sünderkamp

Termine: nach Absprache

Ort: Kulturzentrum GBS (Kammermusikraum), Friedrich-Ebert-Straße 3-5, 48268 Greven

Gebühr:

Kinder und Jugendliche

1 Teilnehmer: 34,00 € p. Person

2 Teilnehmer: 19,00 € p. Person

Erwachsene

1 Teilnehmer: 48,00 € p. Person

2 Teilnehmer: 26,00 € p. Person Erwachsene


Und das können Sie in diesem Jahr bei MsB erleben

Musik schlägt Brücken 2021: Start der Projektreihe im September 2021

Programm für September bis Dezember 2021:
Videopodcast
Ab dem 2. September
jeden Donnerstag um 19.30 Uhr
Videopodcast "Verhört" der Musikschule Ochtrup, Neuenkirchen, Wettringen, Metelen.
6. und 7. November | Gitarrenwochenende
Gitarrenwochenende in Lingen | (Be)greifen. Probieren. Begeistern
Mit einem Abschlusskonzert am 14. November in der Nikomedesschule in Steinfurt-Borghorst, organisiert vom KulturForumSteinfurt.
6. und 7. November | Matinée zum Jubiläum
Matinée zum 50-jährigen Bestehen der Städtischen Musikschule Ibbenbüren, Hörstel, Recke im Bürgerhaus Ibbenbüren, musikalisch umrahmt vom Jugend-Sinfonieorchester.
7. November | Lengericher Conclusum
Konzert mit mehreren Ensembles zum Thema "Krieg und Frieden im Laufe der Geschichte" in der Gempthalle Lengerich (Musikschule Tecklenburger Land).
Digitale Videocollagen | "Memories" von Maroon 5
Arrangement des Songs "Memories", eingespielt von Schülerinnen und Schülern, Ensembles und Lehrkräften und organisiert von der Musikschule Greven, Emsdetten, Saerbeck. Eventuell Präsentation des Songs & eines Rahmenprogramms am 27. November in der Kulturschmiede / GBS. Nähere Informationen dazu folgen (hier auf unserer Homepage)!
Playback- und Mitspielvideos | Spiel mit...!?!
Professionelle Playback- und Mitspielvideos der Musikschule Rheine. Die Band ist in Kacheltechnik auf dem Bildschirm zu sehen, für alle Instrumente gibt es begleitendes Notenmaterial.

Unser neues Projektheft für das 2. Halbjahr ist da

Auch für das kommende Halbjahr bieten wir Ihnen einen bunten Strauß an Projekten an -  wer also immer schon mal Ukuele lernen oder sich im Afrikanischen Trommeln versuchen wollte, der kann dies nach Lust und Laune in einer unserer Projektgruppen tun.

Blättern Sie gerne durch und lassen sich von der musikalischen Vielfalt inspirieren - wir freuen uns, dass nun auch wieder unsere Projekte starten können!

Änderungen beim JeKits-Programm ab dem Schuljahr 2021/22

Landesregierung stellt JeKits inhaltlich und finanziell stärker auf

"JeKits - Jedem Kind Instrumente, Tanzen, Singen" ist das zentrale kulturelle Bildungsprogramm in Grund- und Förderschulen des Landes Nordrhein-Westfalen. Auch die Musikschule Greven Emsdetten Saerbeck bietet seit vielen Jahren dieses landesgeförderte Programm an insgesamt sechs Grundschulen im Zweckverbandsgebiet an.

Bisher war das Landesprogramm auf zwei Jahre ausgelegt, selbst wenn unsere Musikschule seinerzeit eine "eigene" Vierjährigkeit dafür erdacht und organisiert hat. Durch die nach zwei Jahren wegfallende Landesförderung war es bislang jedoch so, dass beim Übergang vom 2. zum 3. Schuljahr die Elternbeiträge für den Instrumentalunterricht im JeKits-Bereich (also vor Ort in den Kooperationsschulen) etwas höher ausgefallen sind als im 2. Schuljahr.

Aufgrund der für das kommende Schuljahr nun vom Land NRW angekündigten höheren finanziellen Förderung wird der Instrumentalunterricht im 3. Schuljahr ab Sommer von den Kosten her genauso günstig sein wie im 2. Schuljahr.

Und der Blick nach vorn zeigt, dass die höhere Landesförderung ab dem Schuljahr 2022 / 2023 dann auch für das das vierte Schuljahr greifen soll.

Im Sinne der sozialen Teilhabe ist das JeKits-Programm, wie auch die anderen Angebote der Musikschule Greven Emsdetten Saerbeck, so aufgestellt, dass es Sozialermäßigungen (Wohngeldbescheid, Anerkennung Bildungs- und Teilhabegutscheine etc.) gibt, so dass allen Kindern die Möglichkeit zur Teilhabe an den musikalischen Angeboten eingeräumt werden soll.


Zeitungsartikel aus den Westfälischen Nachrichten vom 14.06.2021
Zeitungsartikel aus den Westfälischen Nachrichten vom 14.06.2021

Seit mehr als 40 Jahren verbindet die Musikschule Greven Emsdetten Saerbeck eine musikalische Freundschaft mit den Musikschulen in Grevens Partnerstadt Montargis und dem benachbarten Amilly (Frankreich).

Partnerschaft der Musikschule mit Montargis / Amilly (Frankreich)

Auch für die Jüngsten gibt es schon spannende musikalische Angebote bei uns. Nähere Informationen finden Sie in unserem Flyer, den Sie hier zum Download finden, oder auf der entsprechenden Seite im greven.net.

JeKits mit Schwerpunkt "Instrumente"

Die Musikschule beteiligt sich am JeKits-Programm mit dem Schwerpunkt "Instrumente". Informationen zu den teilnehmenden Schulen und den Instrumenten, die angeboten werden, finden Sie in der Task-Leiste auf der rechten Seite (über den Button "JeKits").

Suche
Suche