Bildung auf höchstem Niveau: VHS Emsdetten/Greven/Saerbeck

Das Logo der VHS
+

Wissenswertes über die VHS

Die Volkshochschule Emsdetten•Greven•Saerbeck wurde im Jahre 1975 als Einrichtung der Erwachsenenbildung gegründet. Aufgabe der VHS ist es, der Bevölkerung Weiterbildung auf der Grundlage des nordrhein-westfälischen Weiterbildungsgesetzes anzubieten. Dieses Angebot steht den Bürgerinnen und Bürgern marktorientiert, verlässlich und bürgernah zur Verfügung. Die VHS ist weltanschaulich und politisch neutral und bietet sozial verträgliche Preise.

Angebote der VHS

Das Angebot der VHS ist vorwiegend auf Jugendliche und Erwachsene ab 16 Jahren ausgerichtet.

Die Bereiche:

  • Grundbildung
  • Mensch und Gesellschaft
  • Kultur und Kreativität
  • Fremdsprachen
  • Deutsch als Fremdsprache
  • Beruf und Wirtschaft
  • Gesundheit, Bewegung und Natur

Das Programm ist nicht nur auf Einzelpersonen ausgerichtet, sondern auch auf Institutionen, Firmen und Vereine.

Die Dienstleistungen:

  • "Bildung auf Bestellung",
  • Zertifizierungsmöglichkeiten,
  • Teilnahmebescheinigungen,
  • Sprach- und Bildungsberatung sowie
  • Weiterbildungsmöglichkeiten für die Dozentinnen und Dozenten.

In Greven verfügt die VHS über eigene, ganztägig nutzbare Räume mit guter technischer Ausstattung.

Kontakt

Geschäftsstelle Greven

Im Kulturzentrum GBS
Friedrich-Ebert-Str. 3
48268 Greven

Telefon: 0 25 71/57 80 12

Öffnungszeiten:
Di 8:30-12:30 Uhr und 14-16 Uhr
Do 8:30-12:30 Uhr und 14-16 Uhr

geschützte E-Mail-Adresse als Grafik

Geschäftsstelle Emsdetten

Kirchstr. 20
48282 Emsdetten

Telefon: 02572 96037-0
Fax: 02572 96037-19

Öffnungszeiten:
vormittags
Mo, Di, Do, Fr 08:30 - 12:30 Uhr

nachmittags
Mi 14 - 16 Uhr
Do 14 - 17 Uhr

geschützte E-Mail-Adresse als Grafik