muensterload.de - Ihre 24-Stunden-Bibliothek im Internet


Kopfbild der Internetseite muensterload.de: Mann mit Laptop unter einem Baum
+

Über muensterload.de

Alle Kunden der Stadtbibliothek Greven können digitale Medien kostenlos ausleihen - rund um die Uhr, egal von welchem Ort.
www.muensterload.de so heißt die erste 24-Stunden-Bibliothek im Münsterland. Gemeinsame Partner im virtuellen Verbund sind auch die Städte Ahaus, Bocholt, Coesfeld, Dülmen, Emsdetten, Ibbenbüren, Münster, Rheine und Steinfurt.

Ein gültiger Benutzerausweis und ein PC mit Internetzugang - mehr wird nicht benötigt für diesen zukunftsweisenden Service. Zehn öffentliche Bibliotheken haben sich dafür zusammengetan.

Loge des Ministeriums für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen
+

Gefördert wird das Verbundprojekt vom Land NRW.
"Wir freuen uns, unseren Kunden dieses neue Angebot machen zu können", sagt Sigrid Högemann, die Leiterin der Stadtbibliothek Greven. Der Markt mit eBooks und eMedien wachse dynamisch. "Besonders Menschen, die weniger mobil sind, Berufstätige unter Zeitdruck oder Schüler mit kurzfristigem Informationsbedarf wollen wir mit unserem innovativen Service erreichen", unterstreicht Sigrid Högemann.

 

Icons von eBooks, eAudio, eVideos und ePapers
+

Kostenfreier Download zum Lesen, Hören und Anschauen

Verschiedene eMedien gehören zum Angebot von muensterload.de für unterschiedliche Zielgruppen: Schüler auf der Suche nach Material für Referate oder Lerntrainern dürften in einer breiten Angebotspalette das Passende finden. Wer auf die Schnelle Tipps für die perfekte Bewerbung benötigt oder Spanischkenntnisse für den Andalusientrip auffrischen möchte, ist bei den eBooks "Beruf und Karriere" und den eAudios "Sprache" richtig. Wenn dann Urlaubsbilder bearbeitet werden, hilft das Photoshop-eBook aus der Rubrik "Computer und Internet" weiter. Via Mausklick tagesaktuell auf dem Bildschirm lesebereit: ePapers mit überregional erscheinenden Tageszeitungen und Magazinen wie FAZ und Spiegel.

Und so geht`s

Die Handhabung ist denkbar einfach, wird überdies auf muensterload.de in einzelnen Schritten erklärt. Alle Kunden der zehn Bibliothehen haben mit einem gültigem Nutzerausweis Zugang.
-  Ein Medium aussuchen und in den Medienkorb legen
-  Über Download kommt man zunächst zur Benutzeranmeldung. Stadtbibliothek Greven auswählen, Ausweisnummer eingeben. Das Passwort ist Ihr Geburtsdatum in der Form tt.mm.jjjj (z.B. 03.05.1992)
-  Nach der Anmeldung funktioniert der Download
-  Öffnen oder Abspeichern auswählen.
Software, um die Medien lesen, hören oder ansehen zu können, steht zum Herunterladen kostenfrei auf der website bereit. Die Dateien lassen sich auf dem PC und z.T. auch auf einem eBook-Reader speichern, darüber hinaus manche auch auf andere Geräte kopieren - etwa Hörbücher als Audiodatei auf Mp3-Player.

Logo Muensterload.de

Leihfristen

Zeitungen stehen eine Stunde, Zeitschriften einen Tag und eBooks/Audios zwei Wochen zur Verfügung. Ein Überziehen der Frist ist im Gegensatz zur herkömmlichen Ausleihe nicht möglich: nach Ablauf der Leihfrist kann der jeweilige Titel nicht mehr geöffnet werden. Über das Einhalten von Urheberrechten und Lizenzen wacht das Digital Rights Management, kurz DRM. Mahngebühren können hier gar nicht erst entstehen.

Logo muensterload.de-Blog

Blog zu muensterload.de

Im Blog finden Sie Neuigkeiten, Tipps und Tricks rund um muensterload.de und eMedien. Ihre Fragen, Wünsche und Anmerkungen zu muensterload.de sind jederzeit willkommen und können direkt im Blog als Kommentar geschrieben werden. Hier werden Medientipps abgegeben, neue Geräte und Software vorgestellt, sowie auf Aktionen und Veranstaltungen hingewiesen.

App für Apple-Anwender

Mit einem kostenlosen App für iPad und iPod kann man immer und überall eBooks im ePub-Format herunterladen.

Fragen?

Falls Sie Fragen oder Anregungen zu muensterload.de haben, können Sie sich gerne an die Mitarbeiter der Stadtbibliothek wenden... oder nutzen Sie dafür den muensterload.de-Blog.

Diplom-Bibliothekarin Anne Ehling erklärt einem Kunden das Portal
+

6. August 2012 - der 2. Geburtstag

Seit dem 6. August 2010 gibt es www.muensterload.de. Nach zwei Jahren ist Zeit, eine Zwischenbilanz zu ziehen:

Pünktlich zum 2. Geburtstag wurde das 100.000 Medium heruntergeladen. In den letzten beiden Jahren nutzten 7.875 Kunden die Möglichkeit, digitale Medien per Download unabhängig von den Öffnungszeiten auszuleihen. Aus Greven waren es 523 Personen, die in den letzten beiden Jahren 5.200 Medien heruntergeladen haben. Und die Nachfrage steigt weiter. Schon jetzt ist das Vorjahresergebnis übertroffen. Seit dem Start haben sich die virtuellen Regale ordentlich gefüllt. Der Bestand hat sich mittlerweile verdreifacht und zur Auswahl stehen inzwischen mehr als 6.800 eMedien.

Online-Katalog und Konto

Die virtuelle Bibliothek

Münsterland-Bibliotheken

Kontakt

Stadtbibliothek Greven
Kirchstraße 3
48268 Greven

Tel. (02571) 920-390
Fax (02571) 920-399
E-Mail: geschützte E-Mail-Adresse als Grafik

Facebook